Sonntag, 25. Oktober 2015

Rudolph, the red nosed reindeer!


Gestern hatte ich den ersten Weihnachts-WS in diesem Jahr und wie jedes Jahr war ich vorher genauso aufgeregt wie meine Teilnehmerinnen... *g*

"Hab ich alles vorbereitet?", "Hab ich auch nichts vergessen?", "Ob meine Projekte gut ankommen?", etc., etc... ABER, es hat alles funktioniert und kam auch gut an! Leider muss ich mit der Veröffentlichung der Werke ja noch etwas warten...wie schade, aber nur so viel: Es gab drei Verpackungen, eine Karte und etwas für die eigene Homedeko! 

Letzteres hat zu einem großen "OOhhhhhh, wie schön!" geführt noch
bevor die Teilnehmerinnen überhaupt wussten, dass sie das Material in ihrer Box finden werden!


Bei den Vorbereitungen für den WS ist mir das Kärtchen oben vom Tisch gehopst...anstatt aufzuräumen, kam mir die Idee, typisch! Ich mag die "Rentier-Drahtclips" und ein Lackpünktchen als Nase bietet sich quasi an.., oder?!

Der Spruch ist aus dem Set "Flockenzauber" und ihr bekommt die Stempelchen im Set mit den Stanzen mit einem Preisvorteil von 15%!

Falls du auch so langsam mit der Weihnachtskartenproduktion starten möchtest, schau doch mal HIER und melde dich bei mir! Heute Abend um 18h geht eine Sammelbestelung raus! ;-)

Bis später...eure

Kommentare:

  1. Hallo liebe Martina,
    ich finde Deine Karte sehr schön. Das Rentier mit der roten Nase ist einfach nur süß. Gefällt mir gut.
    LG und einen schönen Sonntag,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    ein süßes Kärtchen.
    Ich habe die Drahtclips auch noch hier liegen, die auf ihre Verwendung warten.
    Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüüße, Isa

    AntwortenLöschen